Was ist Whitelisting für VPNs und wozu ist es gut?

Was ist Whitelisting für VPNs und wozu ist es gut?

  1. Was ist VPN Whitelisting

    Mit VPN Whitelisting können Sie bestimmte Anwendungen und Websites auswählen, die VPN-Verbindungen umgehen. Anwendungen auf der Whitelist kommunizieren mit dem Internet über eine reguläre Internetverbindung statt über ein verschlüsseltes VPN.

    Diese Funktion wird auch als Split Tunneling bezeichnet und wird von den meisten kostenpflichtigen und einigen kostenlosen VPNs unterstützt.

  2. Was ist Whitelisting für VPNs und wozu ist es gut?

    Wie funktioniert die VPN-Whitelist

    Ein VPN erstellt einen verschlüsselten Tunnel für die gesamte Kommunikation auf Ihrem Gerät, um sich mit dem Internet zu verbinden und Ihre IP-Adresse zu verbergen. Mit der Whitelist erstellen Sie Ausnahmen für ausgewählte Anwendungen oder Websites.

    So können Sie beispielsweise eine Streaming-App auf die Whitelist setzen, damit die Wiedergabe nicht durch das VPN verlangsamt wird. Die App erkennt den Datenverkehr dieser Streaming-App und entfernt sie aus dem verschlüsselten VPN-Tunnel, da sie auf der Whitelist steht.

    Sie können die Whitelist in der App konfigurieren oder indem Sie sich in Ihr VPN-Konto auf der Website einloggen. Die meisten VPN-Dienste ermöglichen es Ihnen, bestimmte Apps und Webadressen hinzuzufügen und zu entfernen.

  3. Warum Apps zur VPN-Whitelist hinzufügen

    Es gibt mehrere Gründe für das Hinzufügen einer App zur VPN-Whitelist:

    • Beschleunigen Sie Verbindungen, die nicht mit einem VPN unblockiert oder verschlüsselt werden müssen
    • Zugriff auf und Kommunikation mit Geräten in Ihrem lokalen Netzwerk auch bei aktiviertem VPN
    • Nutzen Sie die In-App-Standortbestimmung
    • Whitelisting ermöglicht es Ihnen, die Leistung zu optimieren und die VPN-Nutzung zu vereinfachen
  4. Risiken von VPN Whitelisting

    Das Hauptrisiko ist die unerwünschte Offenlegung der echten IP-Adresse Ihres Geräts und des Datenverkehrs. Wenn Sie zum Beispiel einen Webbrowser zur Whitelist hinzufügen, wird der VPN-Schutz beim Surfen im Internet umgangen.

    Es besteht auch das Risiko, dass Apps auf der Whitelist nicht geschützt sind, selbst wenn es eine gute Idee ist, die gesamte Kommunikation zu verschlüsseln, z.B. wenn Sie sich mit einem öffentlichen Wi-Fi verbinden.

    Fügen Sie nur Apps zur Whitelist hinzu, die keine VPN-Verschlüsselung erfordern oder sensible Daten gefährden.

  5. Wie man eine Whitelist auf dem iPhone einrichtet

    Um Apps auf dem iPhone VPN auf die Whitelist zu setzen:

    1. Öffnen Sie die Einstellungen der VPN-App
    2. Suchen Sie den Abschnitt “Whitelist Apps”, “Whitelisting”, “Split Tunneling” oder einen ähnlichen Namen. Wenn Sie den Abschnitt “Whitelisting” in den App-Einstellungen nicht finden, versuchen Sie, sich in Ihrem VPN-Konto auf der Website des Anbieters anzumelden.
    3. Fügen Sie die Apps oder Websites hinzu, die Sie auf die Whitelist setzen möchten

    Testen Sie die Apps auf der Whitelist, um zu sehen, ob sie tatsächlich den VPN-Tunnel umgehen.

  6. Wie Sie eine Whitelist auf Android einrichten

    Für die Whitelist von Apps und Websites auf Android VPN:

    1. Öffnen Sie die Einstellungen der VPN-App
    2. Suchen Sie den Abschnitt mit der Bezeichnung “Split Tunneling”, “Whitelisting”, “Whitelist” oder einer ähnlichen Bezeichnung. Einige VPNs bieten Whitelist-Einstellungen nur über ein VPN-Konto auf der Website des Anbieters an.
    3. Verbinden Sie die App oder Website Ihrer Wahl mit der Whitelist

    Testen Sie die zur Whitelist hinzugefügten Apps und Websites, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktionieren und sich auf dem normalen, nicht sicheren Weg verbinden.

Beste VPNs mit Whitelisting

NordVPNNordVPN9.4 ★★★★☆€12,99
€3,79 pro Monat Gültig nur bei Zahlung von €102 pro Monat für ein 27-monatiges Abonnement.
SurfsharkSurfshark9.2 ★★★★☆€13,99
€1,99 pro Monat Gültig nur bei Zahlung von €54 pro Monat für ein 27-monatiges Abonnement.
AdGuard VPNAdGuard VPN8.8 ★★★★€11,18
€2,24 pro Monat Gültig nur bei Zahlung von €54 pro Monat für ein 24-monatiges Abonnement.
CyberGhost VPNCyberGhost VPN8.8 ★★★★€11,99
€2,03 pro Monat Gültig nur bei Zahlung von €57 pro Monat für ein 28-monatiges Abonnement.
Proton VPN PlusProton VPN Plus8.6 ★★★★€9,32
€6,18 pro Monat Gültig nur bei Zahlung von €148 pro Monat für ein 24-monatiges Abonnement.

Die 10 besten VPNs

VPN-Tests