NordVPN Test 2022: 4 Nachteile und 5 Vorteile

NordVPN Test 2022: 4 Nachteile und 5 Vorteile

9.2
★★★★☆
  1. NordVPN: 4 Nachteile und 5 Vorteile

    • Die Applikation ist nur in vier Sprachen
    • Nur die durchschnittliche Anzahl von Geräten, die gleichzeitig verbunden werden können
    • Kompliziertere Verwendung erweiterter Funktionen in einer Desktop-Anwendung
    • Es ist keine Testversion verfügbar, nur eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie
    • Premium-Funktionen
    • Unabhängige Prüfung
    • Auswahl aus einer großen Anzahl von Servern
    • Entsperren von Streaming-Diensten
    • Geschwindigkeit

    NordVPN ist einer der führenden Anbieter von VPN-Diensten und gehört in unserem Vergleich zu den Besten.

    VPN-Applikation bietet eine Reihe von zusätzlichen Funktionen und erweiterten Verwendungen, wie z. B. das Blockieren von Anzeigen und gefährlichen Websites. Im Vergleich zur Konkurrenz zeichnet es sich auch durch Verbindungsgeschwindigkeit und einfaches Entsperren von Streaming-Diensten aus. Die VPN-Applikation ist auf allen gängigen Plattformen und für den Einsatz auf einem Router verfügbar.

    NordVPN kann auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig verwendet werden. Dies ist die durchschnittliche Zahl unter der Konkurrenz. NordVPN ist einer der besten Allround-VPN-Anbieter, die wir getestet haben.

  2. NordVPN-Abonnement: Gutschein, Testversion, Geld-zurück-Garantie…

    Ihr Preis ist10,16 € 2,80 € pro Monat
    Geld-zurück-Garantieja (30 Tage)
    Kostenlose Testversionnein

    Möglichkeit der Zahlung in Kryptowährung

    Bitcoin
    ja
    ​46% von den getesteten VPNs bieten Bitcoin-Zahlungen an.
    Dash
    ja
    ​17% von den getesteten VPNs bieten Dash-Zahlungen an.
    Ethereum
    ja
    ​26% von den getesteten VPNs bieten Ethereum-Zahlungen an.
    Ripple
    ja
    ​17% von den getesteten VPNs bieten Ripple-Zahlungen an.

    NordVPN bietet keine Testversion an. Es gibt jedoch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie ab Kaufdatum.

    Sie können zwischen Monats-, Jahres- und Zweijahresabonnements wählen. Bei Sonderangeboten können andere Abonnements angeboten werden. Der beste Preis ist immer, die Dienste für die längste Zeit im Voraus zu bezahlen.

    Zusätzlich zu Sonderangeboten bietet NordVPN 15% Rabatt für Studenten

    Die Zahlung ist mit Kredit- und Debitkarten, Google Pay, AmazonPay und für maximale Privatsphäre auch Kryptowährungen möglich.

  3. Gerätesupport bei NordVPN: Android, iOS, macOS…

    Geräteanzahl: 6

    Plattformen

    Android
    ja
    ​99% von der getesteten VPNs bieten Android-Unterstützung.
    Android TV
    ja
    ​37% von der getesteten VPNs bieten Android TV-Unterstützung.
    Apple TV
    ja
    ​25% von der getesteten VPNs bieten Apple TV-Unterstützung.
    Fire TV
    ja
    ​39% von der getesteten VPNs bieten Fire TV-Unterstützung.
    Chromebook
    nein
    ​16% von der getesteten VPNs bieten Chromebook-Unterstützung.
    Chromecast
    ja
    ​22% von der getesteten VPNs bieten Chromecast-Unterstützung.
    iOS
    ja
    ​98% von der getesteten VPNs bieten iOS-Unterstützung.
    Kodi
    ja
    ​26% von der getesteten VPNs bieten Kodi-Unterstützung.
    Linus
    ja
    ​54% von der getesteten VPNs bieten Linux-Unterstützung.
    Mac
    ja
    ​97% von der getesteten VPNs bieten Mac-Unterstützung.
    NAS
    ja
    ​29% von der getesteten VPNs bieten NAS-Unterstützung.
    nVidia Shield
    ja
    ​24% von der getesteten VPNs bieten nVidia Shield-Unterstützung.
    Playstation
    ja
    ​28% von der getesteten VPNs bieten Playstation-Unterstützung.
    Raspberry Pi
    ja
    ​21% von der getesteten VPNs bieten Raspberry Pi-Unterstützung.
    Roku
    ja
    ​26% von der getesteten VPNs bieten Roku-Unterstützung.
    Router
    ja
    ​52% von der getesteten VPNs bieten Router-Unterstützung.
    Windows
    ja
    ​100% von der getesteten VPNs bieten Windows-Unterstützung.
    xBox
    ja
    ​28% von der getesteten VPNs bieten xBox-Unterstützung.

    Browsererweiterungen

    Brave
    ja
    ​51% von den getesteten VPNs bieten den Brave Browser an.
    Chrome
    ja
    ​51% von den getesteten VPNs bieten den Chrome Browser an.
    Edge
    nein
    ​16% von den getesteten VPNs bieten den Edge an.
    Firefox
    ja
    ​38% von den getesteten VPNs bieten den Firefox Browser an.
    Opera
    ja
    ​51% von den getesteten VPNs bieten den Opera Browser an.
    Safari
    nein
    ​2% von den getesteten VPNs bieten den Safari Browser an.
    Vivaldi
    ja
    ​51% von den getesteten VPNs bieten den Vivaldi Browser an.

    Mit NordVPN-Abonnement können Sie bis zu 6 Geräte gleichzeitig verbinden. Dies ist ein Durchschnitt im Vergleich zu anderen VPN-Anbietern. Einige Anbieter begrenzen die Anzahl der aktiv verbundenen Geräte überhaupt nicht. Wenn Sie mehr Geräte schützen brauchen, können Sie ein VPN auf dem Router verwenden um Ihren gesamten Haushalt mit einer aktiven Verbindung zu schützen.

    NordVPN ist für alle gängigen Betriebssysteme sowie für Android TV und Linux verfügbar. Neben Routern, die auch nicht unterstützte Geräte abdecken, kann NordVPN auch für NAS verwendet werden.

    Sie können NordVPN auch mit Add-Ons in Chrome und Firefox verwenden.

  4. Applikation NordVPN: Benutzerfreundlichkeit, Whitelist, Serverauswahl…

    Datentransferunbegrenzt
    Whitelisting
    ja
    Whitelisting unterstützt 52% der getesteten VPNs
    Anzahl der Anwendungssprachen
    Anwendungssprachen🇺🇸 Englisch 🇪🇸 Spanisch 🇩🇪 Deutsch 🇫🇷 Französisch

    Die Schwäche der NordVPN-Applikation ist lediglich die viersprachige Lokalisierung. Die grundlegende Bedienung ist intuitiv und einfach, während die Verwendung erweiterter Funktionen auf Ihrem Computer nicht intuitiv ist. Die Einstellungsmöglichkeiten sind umfangreich, es besteht die Möglichkeit des Whitelisting einzelner Applikations oder umgekehrt Blacklisting, automatisches Einschalten auf allen, nur ausgewählten oder nur ungesicherten Netzwerken. Es ist auch möglich, vertrauenswürdige Netzwerke hinzuzufügen. NordVPN hat diesbezüglich keine Schwächen.

    Sie können sich sowohl in Computer- als auch in mobilen Anwendungen automatisch mit dem VPN verbinden, sobald das Gerät gestartet wird.

    Der einzige Nachteil war die Verwendung von Onion über VPN, Mehrfachverbindungen und dedizierte IP, da diese speziellen Funktionen nur bei Verwendung von OpenVPN möglich sind. Sie müssen diese Einstellung für zusätzliche Funktionen ändern.

    Im Vergleich zu anderen VPN-Applikationen waren wir mit der NordVPN-Applikation zufrieden, da sie alle unsere Anforderungen erfüllt hat.

  5. Verbindungsgeschwindigkeit und Internet-Traffic bei NordVPN

    Download-Geschwindigkeit

    Durchschnittliche Download-Geschwindigkeit über VPN, höhere Zahl ist besser.
    ø 94.8 mbps
    183 mbps

    Upload-Geschwindigkeit

    Durchschnittliche Upload-Geschwindigkeit über VPN, höhere Anzahl ist besser.
    ø 61.4 mbps
    103 mbps

    Reaktionsgeschwindigkeit

    Durchschnittliche Reaktionsgeschwindigkeit über VPN, niedrigere Zahl ist besser.
    ø 66.5 ms
    11 ms

    NordVPN ist ein VPN ohne Datenübertragungslimit, genau wie alle Premium-VPNs.

    Die Verbindungsgeschwindigkeit mit VPN-Servern war bei Verwendung des OpenVPN-Protokolls etwas langsamer. Stattdessen kann neben spezialisierten Funktionen (wie dedizierte IP und andere) das NordLynx-Protokoll verwendet werden, mit dem die Verbindung schneller war. Daher empfehlen wir, die Protokollauswahl zumindest für den normalen Gebrauch auf “automatisch” zu belassen und nur umzuschalten, wenn Sie eine spezielle Funktion nutzen möchten.

    Die Datenübertragungsgeschwindigkeit war sehr gut. Mit NordVPN können Sie ganz einfach Videos in höchster Qualität ansehen. Auch beim Anschauen von Videos über den amerikanischen Server haben wir keine störenden Verlangsamungen festgestellt.

  6. Länder und VPN-Server bei NordVPN

    Anzahl der Server
    5400
    Die durchschnittliche Anzahl der Server der getesteten VPNs beträgt 1423.
    Länder angeboten
    59
    Im Durchschnitt bieten die getesteten VPNs 38 Länder an.
    Verfügbare Länder🇦🇱 Albanien 🇦🇷 Argentinien 🇦🇺 Australien 🇧🇪 Belgien 🇧🇦 Bosnien und Herzegowina 🇧🇷 Brasilien 🇧🇬 Bulgarien 🇨🇿 Tschechien 🇩🇰 Dänemark 🇪🇪 Estland 🇫🇮 Finnland 🇫🇷 Frankreich 🇬🇪 Georgia 🇭🇰 Hongkong 🇨🇱 Chile 🇭🇷 Kroatien 🇮🇳 Indien 🇮🇩 Indonesien 🇮🇪 Irland 🇮🇸 Island 🇮🇹 Italien 🇮🇱 Israel 🇯🇵 Japan 🇿🇦 Südafrikanische Republik 🇰🇷 Südkorea 🇨🇦 Kanada 🇨🇷 Costa Rica 🇨🇾 Zypern 🇱🇻 Lettland 🇱🇺 Luxemburg 🇭🇺 Ungarn 🇲🇾 Malaysia 🇲🇽 Mexiko 🇲🇩 Moldawien 🇩🇪 Deutschland 🇳🇱 Niederlande 🇳🇴 Norwegen 🇳🇿 Neuseeland 🇵🇱 Polen 🇵🇹 Portugal 🇦🇹 Österreich 🇷🇴 Rumänien 🇬🇷 Griechenland 🇲🇰 Nordmazedonien 🇸🇬 Singapur 🇸🇰 Slowakei 🇸🇮 Slowenien 🇦🇪 Vereinigte Arabische Emirate 🇬🇧 Vereinigtes Königreich 🇺🇸 USA 🇷🇸 Serbien 🇪🇸 Spanien 🇸🇪 Schweden 🇨🇭 Schweiz 🇹🇭 Thailand 🇹🇼 Taiwan 🇹🇷 Türkei 🇺🇦 Ukraine 🇻🇳 Vietnam

    NordVPN hat eines der größten Serverangebote (mehr als 5.400) unter den VPN-Anbietern. Sie finden Server in ausreichend 59 Ländern, obwohl einige Anbieter deutlich größere Mengen anbieten. Für den durchschnittlichen Benutzer reicht das Angebot der Länder aus.

    In Deutschland bietet NordVPN mehr als 200 Server an.

    Die Sonderfunktion “Verschleierte Server” hat die Möglichkeit, das Blockieren von Firewalls zu umgehen, die VPN-Verbindungen blockieren, sodass Sie VPN auch in Ländern verwenden können, in denen sie VPN einschränken und das Internet zensieren. Die über diese Server übertragenen Daten sehen aus wie gewöhnliche Daten, sodass VPN auch in Ländern verwendet werden kann, in denen VPN nicht legal ist.

  7. NordVPN-Sicherheit: DNS-Schutz, Kill switch…

    • DNS-Schutz:
      ja
      ​95% von den getesteten VPNs bieten DNS-Schutz an.
    • Kill switch:
      ja
      ​80% von den getesteten VPNs bieten kill switch an.
    • Tor:
      ja
      Tor unterstützt 84 % der getesteten VPNs

    Die Sicherung einer VPN-Verbindung über NordVPN ist eine der besten. Neben DNS-Schutz, WebRCT und Kill-Switch bietet NordVPN als einer der wenigen VPN-Anbieter auch Verbindung über mehrere Server, Onion over VPN und das Blockieren gefährlicher Sites.

    Um das Konto zu sichern, unterstützt NordVPN die Multi-Faktor-Authentifizierung.

  8. VPN-Streaming über NordVPN: Netflix, Youtube, Amazon…

    • Amazon Prime:
      ja
      Amazon Prime Streaming wird von 45 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Disney:
      ja
      Streaming über Disney+ wird von 44 % der getesteten VPNs unterstützt
    • HBO:
      ja
      HBO Streaming unterstützt 47 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Hulu:
      ja
      Streaming über Hulu unterstützt 43 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Netflix:
      ja
      Streaming über Netflix wird von 60 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Youtube:
      ja
      Streaming über YouTube wird von 80 % der getesteten VPNs unterstützt

    Das Entsperren von Streaming-Inhalten mit NordVPN ist einfach. Mit NordVPN können Sie Ihre bevorzugten Streaming-Dienste wie Youtube, Netflix, Amazon Prime, HBO, Hulu oder Disney+ ohne Inhaltsbeschränkungen ansehen.

    In unseren Tests war es dank der Verbindung zum VPN-Server in dem Land, in dem die Inhalte verfügbar sind, einfach, die Dienste zu entsperren.

    Streaming-Dienste versuchen, die Verwendung von VPN zu blockieren. NordVPN plant, diese VPN-Funktion weiterhin zu unterstützen. Aktuelle Informationen zu Servern, die zum Entsperren von Streaming-Diensten verwendet werden können, finden Sie auf der NordVPN-Website.

  9. NordVPN-Funktionen: Adblock, statische IP-Adresse…

    • Werbeblocker:
      ja
      ​48% von den getesteten VPNs bieten einen Werbeblocker an.
    • Virenschutz:
      ja
      ​47% von den getesteten VPNs bieten einen Virenschutz an.
    • Tracker-Blockierung:
      nein
      ​43 % der getesteten VPNs

    NordVPN bietet auch CyberSec an, das betrügerische und gefährliche Websites und Werbung blockiert. Die Tracker-Sperrfunktion ist nicht verfügbar. Für die Verwendung in Ländern, in denen VPN nicht legal ist, werden “verschleierte Server” verwendet, um die Informationen zu verbergen, dass Sie mit einem VPN verbunden sind. Diese Server eignen sich, um VPN- und Firewall-Verbote zu umgehen.

    NordVPN bietet auch die Möglichkeit, eine dedizierte VPN-IP-Adresse zu erwerben, die nur Ihnen gehört, ähnlich wie bei einer normalen Verbindung, aber gleichzeitig wird Ihre Privatsphäre durch eine VPN-Verbindung geschützt.

    Andere Funktionen, die NordVPN bietet, befinden sich nicht direkt in der NordVPN-Applikation, aber Sie können sie als separate Applikationen herunterladen. Dazu gehören NordLocker, das Cloud-Speicher bietet, und der NordPass-Passwortmanager. Beide haben auch eine kostenlose Version oder können mit einem VPN in einem praktischen Paket erworben werden.

  10. Anforderung des NordVPN an die Computerleistung

    Die Verwendung von NordVPN sollte die Geschwindigkeit oder Nutzung des Geräts nicht beeinträchtigen. Die Applikation verbraucht mehr Leistung als manche Konkurrenten, aber das sind eher Durchschnittswerte zwischen VPN-Anbietern.

    NordVPN verbraucht die Leistung des Geräts, auch wenn es ohne VPN-Verbindung im Hintergrund läuft. Wenn Sie die Applikation nicht verwenden, können Sie sie über das Symbol in der Taskleiste ausschalten.

  11. VPN Torrent und NordVPN

    • Torrent:
      ja
      Torrents unterstützt 86 % der getesteten VPNs

    NordVPN bietet P2P Server zum Herunterladen von Torrents an. Jeder kann aus einer großen Auswahl an Servern in vielen Ländern wählen, die P2P unterstützen.

    Durch die Verwendung von VPN beim Herunterladen von Torrents schützen Sie Ihre Privatsphäre und vermeiden eine mögliche Sperrung durch Ihren Provider.

  12. Hauptsitz NordVPN

    • Hauptsitz des VPN-Betreibers: 🇵🇦 Panama

    NordVPN hat Hauptsitz in Panama, das für seine freundliche Gerichtsbarkeit bekannt ist. Darüber hinaus zeichnet NordVPN keine Ihrer Daten auf, verfügt also über keine Daten, die es an die Behörden weitergeben könnte.

  13. Datenschutz bei NordVPN: Protokollspeicherung, Sicherheit…

    • No-Logs-Grundsatz:
      ja
      ​85% von den getesteten VPNs bieten No-Logs-Grundsatz an.
    • Multi-Hop Verbindungen:
      ja
      ​29% von den getesteten VPNs bieten Multi-Hop Verbindungen an.

    NordVPN speichert keine Daten, sogenannte Logs über Ihre Verbindungen. Die Datenschutzrichtlinie von NordVPN ist von einem unabhängigen Prüfer zertifiziert.

    Die einzigen Informationen, die NordVPN über Sie speichert, sind Kontoinformationen, Zahlungs- und Kontaktinformationen sowie die Anzahl der gleichzeitig verbundenen Geräte, da maximal sechs Geräte gleichzeitig vorhanden sind.

    Analytische Informationen werden auf VPN-Sites gesammelt, aber nur für eigene Zwecke, das Unternehmen gibt keine Informationen an Dritte weiter.

  14. Hilfe bei NordVPN: Live-Chat, E-mail…

    Kundenservice bei NordVPN wird rund um die Uhr angeboten. Sie können mit dem Support per Chat kommunizieren, wo Sie einen Chatbot, aber auch Live-Support oder E-Mail finden. Die am häufigsten gestellten Fragen, Probleme und Lösungen finden Sie auch auf der Website des Unternehmens.

    Der Support ist in Deutsch und anderen Weltsprachen wie Englisch oder Französisch verfügbar.

Schreiben Sie Ihre Erfahrung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.