Die 3 besten VPNs, um von überall die Formel 1 anzusehen

Die 3 besten VPNs, um von überall die Formel 1 anzusehen

Erleben Sie reibungsloses Formel 1-Streaming mit Hilfe unserer Cybersicherheitsexperten. Trotz des weltweiten Ruhms kann es aufgrund von Kanalabonnements und geografischen Beschränkungen schwierig sein, Formel-1-Rennen zu sehen. Keine Sorge, unser Team hat die Arbeit für Sie erledigt und die besten Kanäle und VPNs entdeckt, mit denen Sie die F1-Rennen weltweit genießen können.

Bestes VPN für Formel-1-Streaming in 2024

NordVPN ExpressVPN Surfshark
Geräteverbindungen 6 5 999
Länder 59 94 97
Bewertung 9,4 ★★★★☆ 8,6 ★★★★ 9,2 ★★★★☆
Preis pro Monat €3,79 €6,21 €1,99
F1-Übertragungen funktionieren ✅ Ja ✅ Ja ✅ Ja

Detaillierte Analyse des besten VPN für F1 in 2024

Werfen wir nun einen Blick auf die detaillierte Beschreibung dieser VPNs, um Ihnen bei der Auswahl der besten Option zu helfen:

  1. NordVPN (9,4 ★★★★☆): Bestes VPN für F1 in 2024

    • Mehr als 5.813 Server in 59 Ländern
    • Schnelle Streaming-Geschwindigkeit (Download-Geschwindigkeit von 183 Mbit/s)
    • AES-256-Bits-Verschlüsselung auf Militärniveau
    • No-logs-policy
    • Internet-Kill-Switch
    • DNS-Leckschutz
    • Doppelte VPN-Funktion
    • Verschleierungsfunktion
    • Sicherheitsüberprüfung durch PricewaterhouseCoopers AG
    • 30-Tage Geld-zurück-Garantie
    • Verwendung auf 6 verschiedenen Geräten mit einer einzigen Anmeldung
    • Kundensupport nicht auf der Höhe der Zeit
    • Nicht viele Sprachoptionen für mobile Anwendungen
    • Kein afrikanischer Server.
    • Entsperrt F1-Stream: Ja
    • Preis: €3,79 für 6 Geräte
    • Download-Geschwindigkeit: 183 Mbit/s
    • Anzahl der Server: 5.813
    • Anzahl der Länder: 59
    • Kill-Switch: ja
    • No-logs-policy: ja
    • Web: NordVPN, NordVPN Test

    NordVPNNordVPN ist unsere erste Wahl, um die Formel 1 von überall auf der Welt zu sehen. Die fortschrittlichen Funktionen ermöglichen Ihnen ein störungsfreies Streaming-Erlebnis auf allen Kanälen, die F1-Rennen weltweit übertragen. 

    Selbst in Ländern, in denen die Übertragung oder der Kanal aus irgendeinem Grund blockiert ist, kann dieses VPN die Beschränkung sicher umgehen. Außerdem hilft es Ihnen, die ISP-Drosselung zu umgehen, und Sie können Ihr Lieblingsspiel mit einer Geschwindigkeit wie nie zuvor genießen. 

    Wir haben einen Geschwindigkeitstest für NordVPN durchgeführt, während wir uns F1 angesehen haben. Auf allen getesteten Servern betrug die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit 183 Mbit/s, während die Upload-Geschwindigkeit 103 Mbit/s betrug. 

    Streamen Sie nahtlos mit NordVPN, es ist kompatibel mit allen gängigen Betriebssystemen für Ihre Streaming-Geräte. Von Smartphones bis hin zu Laptops, Smart-TVs, Kodi, Roku, Amazon Firestick und mehr – NordVPN hat alles für Sie. Wenn Ihr Gerät nicht kompatibel ist, laden Sie es einfach direkt auf Ihren WLAN-Router herunter, um VPN-Zugang auf allen verbundenen Geräten zu erhalten.

    Mit fortschrittlichen Funktionen wie Multi-Hop-Verbindung, Onion-Protokoll, dedizierten IP-Adressen und militärtauglicher 256-Bit-AES-Verschlüsselung genießen Sie unschlagbare Sicherheit und Privatsphäre. Die doppelte VPN-Funktion und der Internet-Kill-Switch bieten eine zusätzliche Schutzschicht.

    NordVPN setzt sich für Ihre Privatsphäre ein, mit einer No-logs-Richtlinie, DNS-Leak-Schutz und dem Internet-Kill-Switch, der Ihre Daten schützt, auch wenn Sie die Verbindung unterbrechen.

    Sie können die mobile App von NordVPN sieben Tage lang kostenlos ausprobieren, um die Funktionen zu testen. Außerdem steht Ihnen nach erfolgter Zahlung eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie zur Verfügung, mit der Sie Ihre Investition zurückfordern können, wenn Sie mit den Ergebnissen unzufrieden sind.

  2. ExpressVPN (8,6 ★★★★): Das schnellste VPN für F1-Streaming weltweit

    • 3.000 Server in 94 Ländern
    • Blitzschnelle Streaming-Geschwindigkeit (Download-Geschwindigkeit von 203 Mbit/s)
    • Torrenting-optimierte Server
    • AES-256-Bit-Verschlüsselung auf Militärniveau
    • Internet-Kill-Switch
    • No-logs-policy
    • DNS-Leckschutz
    • Sicherheitsüberprüfung durch KPMG
    • 30-Tage Geld-zurück-Garantie
    • Funktionsfähig mit allen Sendern, die F1-Rennen übertragen, einschließlich F1 TV, ESPN2, ESPN und ABC
    • Nur 5 Geräteverbindungen mit einer Anmeldung
    • Viel höherer Preis als bei anderen VPNs
    • Kein afrikanischer Server
    • Entsperrt F1-Stream: Ja
    • Preis: €6,21 für 5 Geräte
    • Download-Geschwindigkeit: 203 Mbit/s
    • Anzahl der Server: 3.000
    • Anzahl der Länder: 94
    • Kill-Switch: ja
    • No-logs-policy: ja
    • Web: ExpressVPN, ExpressVPN Test

    ExpressVPNExpressVPN ist eines der schnellsten VPNs, die Sie für das Streaming von F1-Rennen haben können. Es verwendet ein Lightway-Protokoll, um eine Geschwindigkeit wie kein anderes zu erreichen. Außerdem verhindert ExpressVPN, dass der ISP Ihre Geschwindigkeit drosselt.

    Als wir den Geschwindigkeitstest für ExpressVPN durchgeführt haben, haben wir eine erstaunliche Download-Geschwindigkeit von 203 Mbit/s und eine Upload-Geschwindigkeit von 109 Mbit/s erhalten. Es ist also eine großartige Wahl, um ein reibungsloses F1-Streaming-Erlebnis zu genießen.

    Wir haben auch getestet, ob ExpressVPN in der Lage ist, geografische Beschränkungen bei mehreren Kanälen zu umgehen, die die F1-Events weltweit übertragen. Überraschenderweise können wir uns problemlos mit internationalen Servern verbinden und jede Art von Überwachungssoftware in wenigen Minuten umgehen.

    ExpressVPN bietet eine fortschrittliche 256-Bit-AES-Verschlüsselung nach Militärstandard. Mit dem Internet-Kill-Switch, dem Schutz vor DNS-Lecks und der No-logs-Datenschutzrichtlinie kann außerdem niemand in Ihre Privatsphäre eindringen. 

    Sie können Ihr ExpressVPN-Abonnement für €6,21 pro Monat in einem jährlichen Preisplan erhalten. Außerdem schützt eine 30-Tage Geld-zurück-Garantie Ihre Zahlung, falls Sie diese zurückfordern möchten. ExpressVPN bietet für 7-Tage eine kostenlose Testversion auf der mobilen App an. Wenn Sie also die Funktionen für Ihre F1-Rennen testen möchten, laden Sie sie auf Ihr Android- oder iOS-Gerät herunter und nutzen Sie ExpressVPN eine ganze Woche lang völlig kostenlos!

  3. Surfshark (9,2 ★★★★☆): Bestes VPN für unbegrenzt viele Geräte

    • 3.200 Server in 97 Ländern
    • Schnelle Streaming-Geschwindigkeit (Download-Geschwindigkeit von 155 Mbit/s)
    • Torrenting-optimierte Server (50)
    • AES-256-Bits-Verschlüsselung nach Militärstandard
    • No-logs-policy
    • Internet-Kill-Switch
    • DNS-Leckschutz
    • Doppel-VPN auf vielen der Server
    • Sicherheitsüberprüfung durch Cure53
    • 30-Tage Geld-zurück-Garantie
    • Unbegrenzt viele Geräteverbindungen möglich (999 Geräte)
    • Guter Preis
    • Mobile Anwendung ausbaufähig
    • Zertifizierungen von Drittanbietern nur für Browser-Erweiterungen
    • Keine dedizierten IPs
    • Entsperrt F1-Stream: Ja
    • Preis: €1,99 für 999 Geräte
    • Download-Geschwindigkeit: 155 Mbit/s
    • Anzahl der Server: 3.200
    • Anzahl der Länder: 97
    • Kill-Switch: ja
    • No-logs-policy: ja
    • Web: Surfshark, Surfshark Test

    SurfsharkSurfshark ist eines der günstigsten und leistungsfähigsten Premium-VPNs, die Sie finden können. Das Beste an Surfshark ist, dass Sie unbegrenzt viele gleichzeitige Verbindungen nutzen können. Es ist also das beste Familien-VPN, wenn Sie viele Geräte haben und nicht viel in ein VPN investieren wollen. 

    Dieses taschenfreundliche VPN macht seinen Mitstreitern große Konkurrenz. Es verfügt über eine Download-Geschwindigkeit von 155 Mbit/s und eine Upload-Geschwindigkeit von 84 Mbit/s. Und nicht nur das: Sie können damit alle geografischen Beschränkungen umgehen und F1-Rennen von überall auf der Welt streamen. 

    Wenn Sie F1 auf einem beliebigen Kanal international streamen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Daten absolut sicher sind. Surfshark stellt wie alle anderen Premium-VPNs die Sicherheit der Nutzer in den Vordergrund. Erleben Sie unvergleichliche Sicherheit mit Surfshark VPN, ausgestattet mit fortschrittlicher 256-Bit-Militärverschlüsselung und dem zusätzlichen Schutz einer Doppel-VPN-Funktion. Genießen Sie nahtlosen Schutz mit DNS-Leckschutz und Verschleierungsfunktionen. Der Internet-Kill-Switch wird Ihre Online-Identität schützen, selbst wenn Sie versehentlich vom VPN getrennt werden.

    Sie erhalten Surfshark für nur €1,99 pro Monat mit einem 24-monatigen Plan mit einer 30-Tage Geld-zurück-Garantie.

Warum brauchen Sie ein VPN für F1-Streaming?

Hier sind die häufigsten Gründe, warum Sie ein VPN benötigen, um F1-Streaming zu sehen:

  1. Viele Kanäle bieten F1-Streaming kostenlos an. Diese Kanäle sind jedoch geografisch beschränkt. Um sich mit diesen Kanälen zu verbinden, benötigen Sie ein VPN und müssen sich mit dem Server der Region verbinden, in der der Kanal verfügbar ist. 
  2. Wenn Sie auf Reisen sind und eine Verbindung zu Ihrem lokalen Fernsehsender herstellen möchten, benötigen Sie ein VPN. Denn die meisten Sender sind außerhalb ihrer jeweiligen Region nicht verfügbar.
  3. Wenn Sie die Kommentare in einer bestimmten Sprache hören möchten, müssen Sie sich mit einem VPN mit dem Server dieser Region verbinden. So können Sie ganz einfach alle Sendungen ihres lokalen Kanals in der Landessprache streamen.

Wie verwendet man ein VPN, um die F1 zu streamen?

Hier erfahren Sie, wie Sie ein VPN für F1-Rennen verwenden:

  1. Melden Sie sich bei einem VPN Ihrer Wahl an. Wir empfehlen die Verwendung von NordVPN.
  2. Laden Sie die VPN-App herunter und melden Sie sich mit Ihrem Konto an.
  3. Nun verbinden Sie sich mit dem Server Ihrer Wahl.
  4. Gehen Sie zu Ihrem gewünschten Kanal und streamen Sie.

F1-Zeitplan 2023: Wann ist welches Rennen?

Hier ist der Formel-1-Rennkalender für 2023:

Datum Grand Prix Ort
23. – 25. Februar 2023 🏁 Vorsaisontests Sakhir
5. März 2023 🇧🇭 Bahrain Sakhir
19. März 2023 🇸🇦 Saudi-Arabien Jeddah
2. April 2023 🇦🇺 Australien Melbourne
30. April 2023 🇦🇿 Aserbaidschan Baku
7. Mai 2023 🇺🇸 Miami Miami
21. Mai 2023 🇮🇹 Emilia Romagna Imola
28. Mai 2023 🇲🇨 Monaco Monaco
4. Juni 2023 🇪🇸 Spanien Barcelona
18. Juni 2023 🇨🇦 Kanada Montreal
2. Juli 2023 🇦🇹 Österreich Spielberg
9. Juli 2023 🇬🇧 Vereinigtes Königreich Silverstone
23. Juli 2023 🇭🇺 Ungarn Budapest
30. Juli 2023 🇧🇪 Belgien Spa
27. August 2023 🇳🇱 Niederlande Zandvoort
3. September 2023 🇮🇹 Italien Monza
17. September 2023 🇸🇬 Singapur Singapur
24. September 2023 🇯🇵 Japan Suzuka
8. Oktober 2023 🇶🇦 Katar Lusail
22. Oktober 2023 🇺🇸 USA Austin
29. Oktober 2023 🇲🇽 Mexiko Mexiko-Stadt
5. November 2023 🇧🇷 Brasilien Sao Paulo
18. November 2023 🇺🇸 Las Vegas Las Vegas Straßenkurs
26. November 2023 🇦🇪 Abu Dhabi Yas Marina

Welche TV-Sender übertragen die Formel 1 in verschiedenen Ländern?

Mehrere Sender übertragen F1-Rennen. Allerdings tun das nicht alle jedes Jahr gleich. Außerdem sind die meisten dieser Sender geografisch beschränkt. Sie müssen also ein Abonnement für den Kanal in Ihrer Region abschließen. Wenn Sie die Inhalte der anderen streamen möchten, müssen Sie sich mit dem VPN-Server der jeweiligen Region verbinden. Hier haben wir eine Liste der beliebtesten Kanäle nach Ländern zusammengestellt, auf denen die besten F1-Events übertragen werden:

Land Kanal
🇦🇷 Argentinien Stern+
🇦🇱 Albanien RTSH
🇦🇺 Australien Netzwerk Zehn
🇦🇹 Österreich Servus TV
🇦🇿 Aserbaidschan Setanta Sports
🇧🇪 Belgien VRT, Telenet, Play Sports
🇧🇷 Brasilien TV Globo, Band Sports
🇧🇾 Belarus Setanta Sports
🇨🇦 Kanada RDS, TSN
🇨🇱 Chile Fox Sports
🇭🇷 Kroatien Sport Klub
🇨🇳 China CCTV, Shanghai Sports
🇨🇾 Zypern CytaVision Sports
🇨🇿 Tschechische Republik Sport TV
🇩🇰 Dänemark ViaPlay, TV3+
🇪🇪 Estland Viasat Sport Baltic, Viasat TV6
🇫🇮 Finnland ViaPlay, MTV Max
🇫🇷 Frankreich C8, Canal+
🇩🇪 Deutschland RTL, Sky Deutschland, Sport 1
🇬🇷 Griechenland OTE TV, Alpha TV
🇭🇰 Hongkong Now Sports
🇭🇺 Ungarn M4 Sport
🇮🇳 Indien Star Sports
🇮🇩 Indonesien Champions TV4
🇮🇷 Iran MBC Persien
🇮🇪 Irland Channel 4 UK
🇮🇹 Italien TV8
🇯🇵 Japan FujiTV Next
🇽🇰 Kosovo Kunst Sport
🇱🇻 Lettland Viaplay
🇱🇹 Litauen Viaplay, TV6
🇲🇾 Malaysia Astro SuperSport
🇲🇴 Macau Fox Sports Plus
🇲🇰 Mazedonien Mazedonisches Nationalfernsehen, Sport Klub TV
🇲🇹 Malta Total Sports Network.
🇲🇽 Mexiko Fox Sports Latin America, Telmex
🇲🇩 Moldawien Setenta Sports
🇲🇲 Myanmar Kanal+
🇳🇦 Namibia Supersport
🇳🇱 Niederlande Viaplay, Sport 1, Veronica
🇳🇿 Neuseeland Sky Sports
🇳🇴 Norwegen Viasat Motor, Viaplay
🇵🇸 Palästina Sport 5
🇵🇰 Pakistan A Sports, Star Sports 4
🇵🇪 Peru Fox Sports
🇵🇭 Philippinen Premier Sports, Fox Sports Network
🇵🇱 Polen Viaplay
🇵🇹 Portugal Sport TV
🇷🇴 Rumänien Orange Sport, Dolce Sports
🇷🇺 Russland Russland2, Sport1
🇸🇰 Slowakei TV Dajto, TV Markiza
🇸🇬 Singapur Hub Sports
🇸🇮 Slowenien TV SLO 2
🇰🇷 Südkorea Coupang Play, SBS Sports
🇪🇸 Spanien Antena 3, Movistar TV
🇸🇪 Schweden TV10, Viaplay, Viasat.se
🇨🇭 Schweiz SRF2
🇹🇳 Tunesien BeIn Sport
🇹🇯 Tadschikistan Varzish TV
🇹🇭 Thailand True Sports
🇺🇬 Uganda SuperSport Kanäle
🇦🇪 Vereinigte Arabische Emirate BeIn Sports
🇬🇧 Vereinigtes Königreich Channel 4, BBC, Sky, Now TV, Sky Sports F1
🇺🇸 Vereinigte Staaten ABC, ESPN, ESPN+
🇻🇳 Vietnam K+

Die 10 besten VPNs

VPN-Tests