ExpressVPN Test 2022: 2 Nachteile und 4 Vorteile

ExpressVPN Test 2022: 2 Nachteile und 4 Vorteile

8
★★★★
  1. Express VPN: 2 Nachteile und 4 Vorteile

    • Unterdurchschnittliche Anzahl gleichzeitig verbundener Geräte
    • Hoher Preis
    • Ausgezeichnete Gesamtgeschwindigkeit
    • Streaming-Unterstützung
    • Anzahl verfügbarer Länder
    • Unabhängige Datenschutzprüfung

    Der VPN-Anbieter ExpressVPN ist einer der besten VPN-Dienstleister, insbesondere im Bereich der Geschwindigkeit.

    Im Vergleich zur Konkurrenz verliert es an zusätzlichen Funktionen. Was die VPN-Funktionen betrifft, gibt es hier keinen Fehler. Der Preis von ExpressVPN ist viel höher als bei der Konkurrenz. ExpressVPN ist die richtige Wahl, insbesondere wenn Sie ein schnelles VPN für das Streaming wünschen.

  2. Express VPN-Abonnement: Gutschein, Testversion, Geld-zurück-Garantie…

    Ihr Preis ist12,38 € 6,37 € pro Monat
    Geld-zurück-Garantieja (30 Tage)
    Kostenlose Testversionja (7 Tage)

    Möglichkeit der Zahlung in Kryptowährung

    Bitcoin
    ja
    ​46% von den getesteten VPNs bieten Bitcoin-Zahlungen an.
    Dash
    nein
    ​17% von den getesteten VPNs bieten Dash-Zahlungen an.
    Ethereum
    nein
    ​26% von den getesteten VPNs bieten Ethereum-Zahlungen an.
    Ripple
    nein
    ​17% von den getesteten VPNs bieten Ripple-Zahlungen an.

    Express VPN bietet monatliche, halbjährliche und jährliche Abonnements. Im Rahmen von Rabattaktionen können Abonnements für einen anderen Zeitraum angeboten werden.

    Alle Abonnements sind durch eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie abgedeckt. ExpressVPN bietet keine kostenlose Testversion an.

    Sie können per Paypal, Kreditkarte, Paymentwall oder anonym mit Bitcoin bezahlen.

  3. Gerätesupport bei Express VPN: Android, iOS, macOS…

    Geräteanzahl: 5

    Plattformen

    Android
    ja
    ​99% von der getesteten VPNs bieten Android-Unterstützung.
    Android TV
    ja
    ​37% von der getesteten VPNs bieten Android TV-Unterstützung.
    Apple TV
    ja
    ​25% von der getesteten VPNs bieten Apple TV-Unterstützung.
    Fire TV
    ja
    ​39% von der getesteten VPNs bieten Fire TV-Unterstützung.
    Chromebook
    ja
    ​16% von der getesteten VPNs bieten Chromebook-Unterstützung.
    Chromecast
    ja
    ​22% von der getesteten VPNs bieten Chromecast-Unterstützung.
    iOS
    ja
    ​98% von der getesteten VPNs bieten iOS-Unterstützung.
    Kodi
    ja
    ​26% von der getesteten VPNs bieten Kodi-Unterstützung.
    Linus
    ja
    ​54% von der getesteten VPNs bieten Linux-Unterstützung.
    Mac
    ja
    ​97% von der getesteten VPNs bieten Mac-Unterstützung.
    NAS
    ja
    ​29% von der getesteten VPNs bieten NAS-Unterstützung.
    nVidia Shield
    ja
    ​24% von der getesteten VPNs bieten nVidia Shield-Unterstützung.
    Playstation
    ja
    ​28% von der getesteten VPNs bieten Playstation-Unterstützung.
    Raspberry Pi
    ja
    ​21% von der getesteten VPNs bieten Raspberry Pi-Unterstützung.
    Roku
    ja
    ​26% von der getesteten VPNs bieten Roku-Unterstützung.
    Router
    ja
    ​52% von der getesteten VPNs bieten Router-Unterstützung.
    Windows
    ja
    ​100% von der getesteten VPNs bieten Windows-Unterstützung.
    xBox
    ja
    ​28% von der getesteten VPNs bieten xBox-Unterstützung.

    Browsererweiterungen

    Brave
    ja
    ​51% von den getesteten VPNs bieten den Brave Browser an.
    Chrome
    ja
    ​51% von den getesteten VPNs bieten den Chrome Browser an.
    Edge
    ja
    ​16% von den getesteten VPNs bieten den Edge an.
    Firefox
    ja
    ​38% von den getesteten VPNs bieten den Firefox Browser an.
    Opera
    ja
    ​51% von den getesteten VPNs bieten den Opera Browser an.
    Safari
    nein
    ​2% von den getesteten VPNs bieten den Safari Browser an.
    Vivaldi
    ja
    ​51% von den getesteten VPNs bieten den Vivaldi Browser an.

    Sie können eine VPN-Verbindung mit ExpressVPN auf fünf Geräten gleichzeitig nutzen. Konkurrierende Anbieter bieten oft die Möglichkeit, mehrere Geräte gleichzeitig anzuschließen. Die VPN-Anwendung ist auf fast allen Gerätebetriebssystemen, Smart-TVs und Chrome-, Firefox- und Edge-Browsern verfügbar. ExpressVPN kann auch auf einem Router verwendet werden, sodass Sie eine aktive Verbindung verwenden können, um Ihr gesamtes Zuhause zu schützen sowie Geräte zu schützen, die keine VPN-Verbindungen unterstützen.

  4. Applikation Express VPN: Benutzerfreundlichkeit, Whitelist, Serverauswahl…

    Datentransferunbegrenzt
    Whitelisting
    ja
    Whitelisting unterstützt 52% der getesteten VPNs
    Anzahl der Anwendungssprachen
    Anwendungssprachen🇺🇸 Englisch 🇪🇸 Spanisch 🇷🇺 Russisch 🇩🇪 Deutsch 🇹🇷 Türkisch 🇫🇷 Französisch 🇮🇹 Italienisch 🇵🇱 Polnisch 🇸🇪 Schwedisch 🇵🇹 Portugiesisch 🇰🇷 Koreanisch 🇳🇱 Niederländisch 🇯🇵 Japanisch 🇳🇴 Bokmål 🇩🇰 Dänisch 🇹🇭 Thai 🇫🇮 Finnisch

    ExpressVPN kann so eingestellt werden, dass es sich nach dem Start des Geräts automatisch mit einem VPN verbindet. In der Mobil- und Desktop-Anwendung finden Sie die Split-Tunneling-Funktion, mit der Sie Anwendungen von der VPN-Verbindung ausschließen können.

    Die Anwendung hat ein minimalistisches Aussehen und eine einfache Bedienung, leider unterstützt sie keinen Dunkelmodus.

    ExpressVPN-Anwendungen sind in 17 Sprachen verfügbar. Deutsch ist einer davon.

    Die Anwendungen bieten erweiterte Einstellungen und Benutzerfreundlichkeit. Eine interessante Funktion auf mobilen Geräten ist die Übersicht der Verbindungsstatistiken über ExpressVPN.

    ExpressVPN bietet nicht die Möglichkeit, sich mit dem schnellsten Standort zu verbinden, sondern nur empfohlene Standorte und “smart”.

    Die Funktion, die ExpressVPN gegenüber der Konkurrenz bietet, ist die Möglichkeit, Verknüpfungen zu Websites und Anwendungen direkt in der ExpressVPN-Anwendung zu erstellen.

  5. Verbindungsgeschwindigkeit und Internet-Traffic bei Express VPN

    Download-Geschwindigkeit

    Durchschnittliche Download-Geschwindigkeit über VPN, höhere Zahl ist besser.
    ø 94.8 mbps
    203 mbps

    Upload-Geschwindigkeit

    Durchschnittliche Upload-Geschwindigkeit über VPN, höhere Anzahl ist besser.
    ø 61.4 mbps
    109 mbps

    Reaktionsgeschwindigkeit

    Durchschnittliche Reaktionsgeschwindigkeit über VPN, niedrigere Zahl ist besser.
    ø 66.5 ms
    12 ms

    Mit ExpressVPN haben Sie ein unbegrenztes Datentransferlimit. In unserem Geschwindigkeitstest haben wir den nächstgelegenen Server getestet, der eine überdurchschnittliche Verbindungsgeschwindigkeit bietet. Beim Testen ausländischer Server waren wir von der gemessenen Geschwindigkeit überrascht, die alle Konkurrenz übertraf.

  6. Länder und VPN-Server bei Express VPN

    Anzahl der Server
    3000
    Die durchschnittliche Anzahl der Server der getesteten VPNs beträgt 1423.
    Länder angeboten
    94
    Im Durchschnitt bieten die getesteten VPNs 38 Länder an.
    Verfügbare Länder🇦🇲 Armenien 🇧🇸 Bahamas 🇧🇪 Belgien 🇧🇷 Brasilien 🇦🇱 Albanien 🇩🇿 Algerien 🇦🇩 Andorra 🇦🇷 Argentinien 🇦🇺 Australien 🇦🇿 Aserbaidschan 🇧🇩 Bangladesch 🇧🇾 Weißrussland 🇧🇹 Bhutan 🇧🇦 Bosnien und Herzegowina 🇧🇳 Brunei 🇧🇬 Bulgarien 🇲🇪 Montenegro 🇨🇿 Tschechien 🇩🇰 Dänemark 🇪🇬 Ägypten 🇪🇨 Ecuador 🇪🇪 Estland 🇵🇭 Philippinen 🇫🇮 Finnland 🇫🇷 Frankreich 🇬🇪 Georgia 🇬🇹 Guatemala 🇭🇰 Hongkong 🇨🇱 Chile 🇭🇷 Kroatien 🇮🇳 Indien 🇮🇩 Indonesien 🇮🇪 Irland 🇮🇸 Island 🇮🇹 Italien 🇮🇱 Israel 🇯🇵 Japan 🇯🇪 Jersey 🇿🇦 Südafrikanische Republik 🇰🇷 Südkorea 🇰🇭 Kambodscha 🇨🇦 Kanada 🇰🇿 Kasachstan 🇰🇪 Kenia 🇨🇴 Kolumbien 🇨🇷 Costa Rica 🇨🇾 Zypern 🇰🇬 Kirgisistan 🇱🇦 Laos 🇱🇮 Lichtenstein 🇱🇹 Litauen 🇱🇺 Luxemburg 🇲🇴 Macau 🇭🇺 Ungarn 🇲🇾 Malaysia 🇲🇹 Malta 🇲🇽 Mexiko 🇲🇩 Moldawien 🇲🇨 Monaco 🇲🇳 Mongolei 🇲🇲 Myanmar 🇩🇪 Deutschland 🇳🇵 Nepal 🇳🇱 Niederlande 🇳🇴 Norwegen 🇳🇿 Neuseeland 🇮🇲 Isle of Man 🇵🇰 Pakistan 🇵🇦 Panama 🇵🇪 Peru 🇵🇱 Polen 🇵🇹 Portugal 🇦🇹 Österreich 🇷🇴 Rumänien 🇬🇷 Griechenland 🇲🇰 Nordmazedonien 🇸🇬 Singapur 🇸🇰 Slowakei 🇸🇮 Slowenien 🇬🇧 Vereinigtes Königreich 🇺🇸 USA 🇷🇸 Serbien 🇱🇰 Sri Lanka 🇪🇸 Spanien 🇸🇪 Schweden 🇨🇭 Schweiz 🇹🇭 Thailand 🇹🇼 Taiwan 🇹🇷 Türkei 🇺🇦 Ukraine 🇺🇾 Uruguay 🇺🇿 Usbekistan 🇻🇪 Venezuela 🇻🇳 Vietnam

    Das Angebot an Ländern, über die eine Verbindung in ExpressVPN möglich ist, ist eines der größten, nämlich 94 Länder. Mit 3.000 Servern hat ExpressVPN ein des besseren Angeboten von VPN-Anbietern.

    ExpressVPN bietet an allen wichtigen Stellen Verbindungen, mit denen Internetsperren und Zensur umgangen werden können.

  7. Express VPN-Sicherheit: DNS-Schutz, Kill switch…

    • DNS-Schutz:
      ja
      ​95% von den getesteten VPNs bieten DNS-Schutz an.
    • Kill switch:
      ja
      ​80% von den getesteten VPNs bieten kill switch an.
    • Tor:
      ja
      Tor unterstützt 84 % der getesteten VPNs

    VPN-Verbindung bietet DNS-Schutz und Kill-Switch. Andere Funktionen wie Malware-Blockierung bietet VPN Express nicht. Die über das VPN übertragenen Daten werden mit 256-Bit-AES-Verschlüsselung verschlüsselt.

  8. VPN-Streaming über Express VPN: Netflix, Youtube, Amazon…

    • Amazon Prime:
      ja
      Amazon Prime Streaming wird von 45 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Disney:
      ja
      Streaming über Disney+ wird von 44 % der getesteten VPNs unterstützt
    • HBO:
      ja
      HBO Streaming unterstützt 47 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Hulu:
      ja
      Streaming über Hulu unterstützt 43 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Netflix:
      ja
      Streaming über Netflix wird von 60 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Youtube:
      ja
      Streaming über YouTube wird von 80 % der getesteten VPNs unterstützt

    Mit VPN können Sie neben Websites auch Streaming-Dienste entsperren. Diese Funktion wird auch von der Konkurrenz angeboten, aber keine bietet die Möglichkeit, eine so große Anzahl von Streaming-Diensten sowie Live-Nachrichten und Sport-Streams zu entsperren. ExpressVPN bietet auf seiner Website Anweisungen zum Entsperren einzelner Dienste.

  9. Express VPN-Funktionen: Adblock, statische IP-Adresse…

    • Werbeblocker:
      nein
      ​48% von den getesteten VPNs bieten einen Werbeblocker an.
    • Virenschutz:
      nein
      ​47% von den getesteten VPNs bieten einen Virenschutz an.
    • Tracker-Blockierung:
      nein
      ​43 % der getesteten VPNs

    ExpressVPN bietet keine Werbeblocker oder Tracker. Die Browsererweiterung bietet eine integrierte Erweiterung, die HTTPS-Verbindungen auf Websites bereitstellt, die sie unterstützen.

    Beim vorteilhaftesten Abonnement erhalten Sie beispielsweise im Rahmen des Aktions kostenlosen Cloud-Speicher.

  10. Anforderung des Express VPN an die Computerleistung

    Die Anwendung ist durchschnittlich in der Frage der Computerlast, sowohl bei Verbindung mit einem VPN als auch nur, wenn sie ohne aktive Verbindung im Hintergrund ausgeführt wird. Wenn Sie die Leistung Ihres Geräts speichern möchten, können Sie die Anwendung über die Taskleiste beenden.

    Bei der Verwendung von ExpressVPN auf unserem Gerät gab es keine merkliche Verlangsamung des Geräts.

  11. VPN Torrent und Express VPN Free

    • Torrent:
      ja
      Torrents unterstützt 86 % der getesteten VPNs

    Alle ExpressVPN-Server und -Standorte unterstützen Torrenting. Durch die Verwendung von VPN beim Torrenting schützen Sie Ihre Privatsphäre und bleiben anonym.

  12. Hauptsitz Express VPN

    • Hauptsitz des VPN-Betreibers: 🇻🇬 Britische Jungferninseln

    ExpressVPN hat seinen Sitz auf den Britischen Jungferninseln, die für ihre guten Gesetze bekannt sind. Diese Gerichtsbarkeit trägt zum Schutz der Dienstnutzer bei.

  13. Datenschutz bei Express VPN: Protokollspeicherung, Sicherheit…

    • No-Logs-Grundsatz:
      ja
      ​85% von den getesteten VPNs bieten No-Logs-Grundsatz an.
    • Multi-Hop Verbindungen:
      nein
      ​29% von den getesteten VPNs bieten Multi-Hop Verbindungen an.

    Die Privatsphäre von ExpressVPN wurde von unabhängigen Prüfern überprüft. ExpressVPN speichert keine IP-Adressen, Suchverlauf, DNS oder Metadaten.

    Gespeichert werden lediglich die Anzahl der aktivierten Anwendungen, das Verbindungsdatum (nicht die Uhrzeit), die Standortauswahl, das übertragene Datenvolumen. Alle Daten sind anonymisiert und können nicht einzelnen Nutzern zugeordnet werden. Die Daten werden für Serviceverbesserungs- und Fehlerbehebungszwecke gespeichert.

    Sie haben die Möglichkeit, Nutzungsdaten in der Anwendung nicht zu teilen.

  14. Hilfe bei Express VPN: Live-Chat, E-mail…

    Support erhalten Sie auf Websites, auf denen Sie Anleitungen und Lösungen für häufig auftretende Probleme finden. Der Support arbeitet rund um die Uhr, Sie können ihn auf der ExpressVPN-Website per Chat kontaktieren.

Schreiben Sie Ihre Erfahrung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.