HMA VPN Test 2022: 3 Nachteile und 4 Vorteile

HMA VPN Test 2022: 3 Nachteile und 4 Vorteile

7.6
★★★☆
  1. HMA VPN: 3 Nachteile und 4 Vorteile

    • Im Basis-Abo nur 5 gleichzeitig anschließbare Geräte
    • Ohne einige erweiterte Funktionen
    • Whitelist-Funktion nur für Android-Anwendung
    • Die größte Länderauswahl unter den VPN-Anbietern
    • Kostenlose Testversion, aber Sie müssen eine Zahlungsmethode eingeben
    • Intuitive Anwendung
    • VPN-Audit

    HideMyAss, kurz HMA, ist ein VPN-Anbieter, der zum tschechischen Antiviren-Unternehmen Avast gehört.

    HMA VPN zeichnet sich im Vergleich zur Konkurrenz durch eine große Auswahl an Ländern aus. Aber die Anzahl der Server verliert zum Besten. Der Preis des Abonnements ist durchschnittlich. Anwendungen werden für fast alle Geräte angeboten. HMA bietet alle grundlegenden Funktionen und ist intuitiv und einfach zu bedienen. HMA kann auch Streaming-Dienste entsperren.

    HMA VPN bietet eine gute Wahl zwischen VPN-Anbietern.

  2. HMA VPN-Abonnement: Gutschein, Testversion, Geld-zurück-Garantie…

    • Ihr Preis ist : 8,10 € ​70% Rabatt 2,40 € pro Monat (5 Geräte)
    • Geld-zurück-Garantie: ja (30 Tage)
    • Kostenlose Testversion: ja (7 Tage)
    • Möglichkeit der Zahlung in Kryptowährung:
      nein
      Bitcoin :nein
      Dash :nein
      Ethereum :nein
      Ripple :nein

    Das Abonnement hat standardmäßig drei Abonnementoptionen – monatlich, jährlich und drei Jahre. Das Abonnement wird pauschal bezahlt.

    Neben der Dauer des Abonnements haben Sie auch die Möglichkeit, zwischen Abonnements für fünf oder zehn gleichzeitig mit dem VPN verbundene Geräte zu wählen.

    Neben der Möglichkeit, VPN 7 Tage lang kostenlos auszuprobieren, bietet HMA eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie auf Ihr Abonnement, wenn Sie mit dem Service nicht zufrieden sind.

    Um eine kostenlose 7-Tage-Testversion zu erhalten, müssen Sie eine Kreditkarte oder ein PayPal-Konto eingeben. Nach Ablauf des Testzeitraums wird Ihnen das 12-monatige Abonnement in Rechnung gestellt. Natürlich können Sie die Testversion jederzeit kündigen.

  3. Gerätesupport bei HMA VPN: Android, iOS, macOS…

    • Geräteanzahl: 5

    Plattformen

    • Android:
      ja
      ​98% von der getesteten VPNs bieten Android-Unterstützung.
    • Android TV:
      ja
      ​37% von der getesteten VPNs bieten Android TV-Unterstützung.
    • Apple TV:
      ja
      ​26% von der getesteten VPNs bieten Apple TV-Unterstützung.
    • Fire TV:
      ja
      ​39% von der getesteten VPNs bieten Fire TV-Unterstützung.
    • Chromebook:
      nein
      ​16% von der getesteten VPNs bieten Chromebook-Unterstützung.
    • Chromecast:
      ja
      ​22% von der getesteten VPNs bieten Chromecast-Unterstützung.
    • iOS:
      ja
      ​97% von der getesteten VPNs bieten iOS-Unterstützung.
    • Kodi:
      ja
      ​27% von der getesteten VPNs bieten Kodi-Unterstützung.
    • Linus:
      ja
      ​54% von der getesteten VPNs bieten Linux-Unterstützung.
    • Mac:
      ja
      ​96% von der getesteten VPNs bieten Mac-Unterstützung.
    • NAS:
      ja
      ​30% von der getesteten VPNs bieten NAS-Unterstützung.
    • nVidia Shield:
      ja
      ​24% von der getesteten VPNs bieten nVidia Shield-Unterstützung.
    • Playstation:
      ja
      ​29% von der getesteten VPNs bieten Playstation-Unterstützung.
    • Raspberry Pi:
      ja
      ​21% von der getesteten VPNs bieten Raspberry Pi-Unterstützung.
    • Roku:
      ja
      ​27% von der getesteten VPNs bieten Roku-Unterstützung.
    • Router:
      ja
      ​52% von der getesteten VPNs bieten Router-Unterstützung.
    • Windows:
      ja
      ​99% von der getesteten VPNs bieten Windows-Unterstützung.
    • xBox:
      ja
      ​29% von der getesteten VPNs bieten xBox-Unterstützung.

    Browsererweiterungen

    • Brave :
      ja
      ​51% von den getesteten VPNs bieten den Brave Browser an.
    • Chrome :
      ja
      ​51% von den getesteten VPNs bieten den Chrome Browser an.
    • Edge :
      nein
      ​16% von den getesteten VPNs bieten den Edge an.
    • Firefox :
      nein
      ​38% von den getesteten VPNs bieten den Firefox Browser an.
    • Opera :
      ja
      ​51% von den getesteten VPNs bieten den Opera Browser an.
    • Safari :
      nein
      ​2% von den getesteten VPNs bieten den Safari Browser an.
    • Vivaldi :
      ja
      ​51% von den getesteten VPNs bieten den Vivaldi Browser an.

    Im Vergleich zur Konkurrenz bietet HideMyAss eine geringe Anzahl an gleichzeitig anschließbaren Geräten, 5 in der Basisversion. Einige konkurrierende VPNs bieten auch eine unbegrenzte Anzahl anschließbarer Geräte. Da VPN auch auf einem Router verwendet werden kann, können Sie alle Geräte in Ihrem Haushalt über eine aktive VPN-Verbindung schützen.

    HMA wird für alle erweiterten Plattformen außer ChromeOS angeboten. Sie können die HMA-Anwendung auch für Android TV benutzen. VPN auf nicht unterstützten Geräten kann über Chrome-Erweiterung verwendet werden. Diese Erweiterung bietet jedoch nicht alle erweiterten Funktionen, sondern nur die grundlegenden Optionen zum Entsperren von Websites über Proxyserver in mehreren Ländern und WebRTC-Blockierung ohne zusätzliche VPN-Funktionen. Die Erweiterung wird kostenlos angeboten.

  4. Applikation HMA VPN: Benutzerfreundlichkeit, Whitelist, Serverauswahl…

    • Datentransfer: unbegrenzt
    • Anwendungssprachen: 🇩🇪 Deutsch 🇺🇸 Englisch +25​🇪🇸 Spanisch 🇷🇺 Russisch 🇹🇷 Türkisch 🇫🇷 Französisch 🇮🇹 Italienisch 🇳🇱 Niederländisch 🇨🇳 Chinesisch 🇵🇱 Polnisch 🇸🇪 Schwedisch 🇵🇹 Portugiesisch 🇦🇪 Arabisch 🇯🇵 Japanisch 🇰🇷 Koreanisch 🇨🇿 Tschechisch 🇳🇴 Bokmål 🇩🇰 Dänisch 🇹🇭 Thai 🇫🇮 Finnisch 🇭🇺 Ungarisch 🇬🇷 Griechisch 🇸🇰 Slowakisch 🇻🇳 Vietnamesisch 🇧🇬 Bulgarisch 🏴  Katalanisch 🇺🇦 Ukrainisch
    • Whitelisting:
      ja
      Whitelisting unterstützt 52% der getesteten VPNs

    Die Anwendung ist in 28 Sprachen verfügbar, darunter auch Deutsch, was im Vergleich zur Konkurrenz ein sehr großzügiges Angebot ist. HMA bietet eine automatische VPN-Verbindung in ausgewählten, öffentlichen oder allen Netzwerken. Leider finden Sie die Whitelist nur in der mobilen Anwendung für Android. In der Desktop-Version können Sie die Whitelisting-Funktion ersetzen, indem Sie nur ausgewählte Anwendungen blockieren.

    Die Anwendung ist im Allgemeinen intuitiv und einfach zu bedienen.

  5. Verbindungsgeschwindigkeit und Internet-Traffic bei HMA VPN

    Download-Geschwindigkeit

    Upload-Geschwindigkeit

    Reaktionsgeschwindigkeit

    HMA bietet eine unbegrenzte Datenmenge, die über eine VPN-Verbindung übertragen wird. Die Verbindungsgeschwindigkeit war langsamer als die der schnellsten konkurrierenden VPNs, aber das waren Durchschnittswerte, die auf unserem Gerät ausreichen würden, um 4K-Videos anzusehen. Als wir mit Servern in den USA verbunden waren, hatten wir genug Geschwindigkeit, um FullHD-Videos abzuspielen.

    Die Verbindungsgeschwindigkeit ist daher ausreichend.

  6. Länder und VPN-Server bei HMA VPN

    • Anzahl der Server:
      1.050
      Die durchschnittliche Anzahl der Server der getesteten VPNs beträgt 1430.
    • Länder angeboten:
      218
      Im Durchschnitt bieten die getesteten VPNs 39 Länder an.
    Europa 🇧🇪 Belgien 🇦🇽 Åland 🇦🇱 Albanien 🇦🇩 Andorra 🇧🇾 Weißrussland 🇧🇦 Bosnien und Herzegowina 🇧🇬 Bulgarien 🇲🇪 Montenegro 🇨🇿 Tschechien 🇩🇰 Dänemark 🇪🇪 Estland 🇫🇴 Färöer Inseln 🇫🇮 Finnland 🇫🇷 Frankreich 🇬🇮 Gibraltar 🇭🇷 Kroatien 🇮🇪 Irland 🇮🇸 Island 🇮🇹 Italien 🇨🇾 Zypern 🇱🇮 Lichtenstein 🇱🇹 Litauen 🇱🇻 Lettland 🇱🇺 Luxemburg 🇭🇺 Ungarn 🇲🇹 Malta 🇲🇩 Moldawien 🇲🇨 Monaco 🇩🇪 Deutschland 🇳🇱 Niederlande 🇳🇴 Norwegen 🇵🇱 Polen 🇵🇹 Portugal 🇦🇹 Österreich 🇷🇴 Rumänien 🇬🇷 Griechenland 🇸🇲 San Marino 🇲🇰 Nordmazedonien 🇸🇰 Slowakei 🇸🇮 Slowenien 🇬🇧 Vereinigtes Königreich 🇷🇸 Serbien 🇪🇸 Spanien 🇸🇯 Spitzbergen und Jan Mayen 🇸🇪 Schweden 🇨🇭 Schweiz 🇹🇷 Türkei 🇺🇦 Ukraine 🇻🇦 Vatikan
    Nord-Amerika 🇧🇸 Bahamas 🇦🇮 Anguilla 🇦🇬 Antigua und Barbuda 🇦🇼 Aruba 🇧🇧 Barbados 🇧🇿 Belize 🇧🇲 Bermuda 🇻🇬 Britische Jungferninseln 🇩🇲 Dominica 🇩🇴 Dominikanische Republik 🇬🇩 Grenada 🇬🇱 Grönland 🇬🇵 Guadeloupe 🇬🇹 Guatemala 🇭🇹 Haiti 🇭🇳 Honduras 🇯🇲 Jamaika 🇰🇾 Cayman Inseln 🇨🇦 Kanada 🇨🇷 Costa Rica 🇨🇺 Kuba 🇲🇽 Mexiko 🇲🇸 Montserrat 🇳🇮 Nicaragua 🇵🇦 Panama 🇵🇷 Puerto Rico 🇵🇲 Saint Pierre und Miquelon 🇸🇻 Salvador 🇺🇸 USA 🇱🇨 St. Lucia 🇰🇳 St. Kitts und Nevis 🇻🇨 St. Vincent und die Grenadinen 🇹🇹 Trinidad und Tobago 🇹🇨 Turks- und Caicosinseln
    Südamerika 🇧🇴 Bolivien 🇧🇷 Brasilien 🇦🇷 Argentinien 🇪🇨 Ecuador 🇫🇰 Falklandinseln (Malvinas) 🇬🇾 Guyana 🇨🇱 Chile 🇨🇴 Kolumbien 🇵🇾 Paraguay 🇵🇪 Peru 🇸🇷 Surinam 🇺🇾 Uruguay 🇻🇪 Venezuela
    Asien 🇦🇫 Afghanistan 🇦🇲 Armenien 🇦🇿 Aserbaidschan 🇧🇭 Bahrain 🇧🇩 Bangladesch 🇧🇹 Bhutan 🇧🇳 Brunei 🇨🇳 China 🇵🇭 Philippinen 🇬🇪 Georgia 🇮🇳 Indien 🇮🇩 Indonesien 🇮🇶 Irak 🇮🇷 Iran 🇮🇱 Israel 🇯🇵 Japan 🇾🇪 Jemen 🇰🇷 Südkorea 🇯🇴 Jordanien 🇰🇭 Kambodscha 🇶🇦 Katarrh 🇰🇿 Kasachstan 🇰🇼 Kuwait 🇰🇬 Kirgisistan 🇱🇦 Laos 🇱🇧 Libanon 🇲🇴 Macau 🇲🇾 Malaysia 🇲🇻 Malediven 🇲🇳 Mongolei 🇲🇲 Myanmar 🇳🇵 Nepal 🇴🇲 Oman 🇵🇰 Pakistan 🇵🇸 Palästinensische Autorität 🇷🇺 Russland 🇸🇦 Saudi Arabien 🇰🇵 Nord Korea 🇸🇬 Singapur 🇦🇪 Vereinigte Arabische Emirate 🇱🇰 Sri Lanka 🇸🇾 Syrien 🇹🇯 Tadschikistan 🇹🇭 Thailand 🇹🇼 Taiwan 🇹🇲 Turkmenistan 🇺🇿 Usbekistan 🇻🇳 Vietnam
    Afrika 🇧🇫 Burkina Faso 🇩🇿 Algerien 🇦🇴 Angola 🇧🇯 Benin 🇧🇼 Botswana 🇧🇮 Burundi 🇹🇩 Tschad 🇨🇩 Demokratische Republik Kongo 🇩🇯 Dschibuti 🇪🇬 Ägypten 🇪🇷 Eritrea 🇪🇹 Äthiopien 🇬🇦 Gabun 🇬🇲 Gambia 🇬🇭 Ghana 🇬🇳 Guinea 🇬🇼 Guinea-Bissau 🇿🇦 Südafrikanische Republik 🇨🇲 Kamerun 🇨🇻 Kap Verde 🇰🇪 Kenia 🇰🇲 Komoren 🇨🇬 Kongo 🇱🇸 Lesotho 🇱🇷 Liberia 🇱🇾 Libyen 🇲🇬 Madagaskar 🇲🇼 Malawi 🇲🇱 Mali 🇲🇦 Marokko 🇲🇺 Mauritius 🇲🇷 Mauretanien 🇲🇿 Mosambik 🇳🇦 Namibia 🇳🇪 Niger 🇳🇬 Nigeria 🇨🇮 Elfenbeinküste 🇷🇼 Ruanda 🇸🇳 Senegal 🇸🇱 Sierra Leone 🇸🇴 Somalia 🇨🇫 Zentralafrikanische Republik 🇸🇩 Sudan 🇸🇭 St. Helena, Himmelfahrt und Tristan da Cunha 🇸🇹 Sao Tome und Principe 🇸🇿 Swasiland 🇹🇿 Tansania 🇹🇬 Gehen 🇹🇳 Tunesien 🇺🇬 Uganda 🇿🇲 Sambia 🇿🇼 Zimbabwe
    Ozeanien 🇦🇸 Amerikanischen Samoa-Inseln 🇦🇺 Australien 🇨🇰 Köche Inseln 🇫🇯 Fidschi 🇬🇺 Guam 🇰🇮 Kiribati 🇨🇨 Kokosinseln 🇳🇷 Nauru 🇳🇺 Niue 🇳🇫 Norfolk 🇳🇨 Neu-Kaledonien 🇳🇿 Neuseeland 🇵🇼 Palau 🇵🇬 Papua Neu-Guinea 🇵🇳 Pitcairninseln 🇼🇸 Samoa 🇸🇧 Salomon-Inseln 🇹🇰 Tokelau 🇹🇴 Tonga 🇹🇻 Tuvalu 🇨🇽 Weihnachtsinsel 🇻🇺 Vanuatu

    HMA bietet eine konkurrenzlose Anzahl von Ländern, 218, mit 298 Standorten. Einige Standorte sind nur virtuell und die Server befinden sich tatsächlich woanders. Die Verbindung über einen virtuellen Server sollte der Verbindung über einen Server an einer bestimmten Site entsprechen, da Sie eine Verbindung über eine IP-Adresse herstellen, die zu einer virtuellen Site gehört und eine höhere Verbindungsgeschwindigkeit bieten kann.

    Die 1050 Server, die HMA für VPN-Verbindungen anbietet, sind ausreichend. Allerdings bieten die größten Anbieter deutlich größere Mengen an.

  7. HMA VPN-Sicherheit: DNS-Schutz, Kill switch…

    • DNS-Leak-Schutz:
      ja
      ​94% von den getesteten VPNs bieten DNS-Schutz an.
    • Kill switch:
      ja
      ​80% von den getesteten VPNs bieten kill switch an.
    • Tor:
      ja
      Tor unterstützt 83 % der getesteten VPNs

    VPN-Verbindungen über HMA-Server bieten DNS-Schutz. Mobile und Desktop-Anwendungen bieten auch einen Kill-Switch sowohl für einzelne Anwendungen als auch für das gesamte Gerät. HMA verfügt über einen integrierten DDoS-Schutz auf Servern, der VPN-Verbindungen schützt.

    Andere erweiterte Funktionen wie z. B. Blockieren von Malware, die eher für Antivirenprogramme gedacht sind, werden derzeit von der HMA nicht angeboten.

    Die Android-Anwendung verfügt über eine Funktion, die die WLAN-Netzwerke kontrolliert, mit denen Sie sich verbinden. Wenn es erkennt, dass dieses Netzwerk Sicherheitsrisiko ist, wird Ihnen empfohlen, über VPN verbinden, damit Sie kein Risiko eingehen.

  8. VPN-Streaming über HMA VPN: Netflix, Youtube, Amazon…

    • Amazon Prime:
      ja
      Amazon Prime Streaming wird von 46 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Disney:
      ja
      Streaming über Disney+ wird von 45 % der getesteten VPNs unterstützt
    • HBO:
      ja
      HBO Streaming unterstützt 48 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Hulu:
      ja
      Streaming über Hulu unterstützt 44 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Netflix:
      ja
      Streaming über Netflix wird von 60 % der getesteten VPNs unterstützt
    • Youtube:
      ja
      Streaming über YouTube wird von 79 % der getesteten VPNs unterstützt

    Dank einer großen Anzahl von Servern können Sie mit HMA Websites entsperren. Es verfügt über dedizierte optimierte Streaming-Server für das Streaming. Es gibt 6 Streaming-Server und Sie finden sie in den USA, Großbritannien und Deutschland.

    Es ist aber auch möglich über andere angebotene Server zu streamen. Die Geschwindigkeit der Server reicht aus, um Inhalte in FullHD und höherer Auflösung zu streamen.

    Mit HMA sollen Streaming-Dienste wie Netflix, HBO, Hulu, Amazon Prime+ und mehr entsperrt werden. In unserem Test war es in fast allen Fällen notwendig, mehr IP-Adressen zu verwenden, da Streaming-Dienste die Nutzung von VPN verbieten und versuchen, diese zu blockieren.

  9. HMA VPN-Funktionen: Adblock, statische IP-Adresse…

    • Werbeblocker:
      nein
      ​49% von den getesteten VPNs bieten einen Werbeblocker an.
    • Virenschutz:
      nein
      ​48% von den getesteten VPNs bieten einen Virenschutz an.
    • Tracker-Blockierung:
      nein
      ​44 % der getesteten VPNs

    Mit HMA können Sie für mehr Privatsphäre zufällige IP-Adressen verwenden. Die zufällige IP-Adresszuweisung kann in den Anwendungseinstellungen aktiviert und dann automatisch durchgeführt werden. Sie können die IP-Adresse auch manuell ändern, insbesondere wenn Sie versuchen, Seiten zu entsperren.

  10. Anforderung des HMA VPN an die Computerleistung

    Wenn Sie die Anwendung im Hintergrund verwenden, selbst wenn Sie mit einem VPN verbunden sind, verbraucht die HMA-Anwendung nur sehr wenig Geräteleistung. Wenn die Anwendung geöffnet ist, verbraucht sie die durchschnittliche Strommenge.

    Es gab keine merkliche Verlangsamung des Geräts bei der Verwendung von VPN-App.

  11. VPN Torrent und HMA VPN

    • Torrent:
      ja
      Torrents unterstützt 85 % der getesteten VPNs

    HMA bietet 8 dedizierte Server für P2P-Torrenting. Sie finden diese Server in Tschechien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und den USA.

    Wenn Sie Torrents verwenden, schützen Sie Ihre Privatsphäre mit VPN, dank der Anonymisierung, die es bietet.

  12. Sídlo HMA VPN

    • Hauptsitz des VPN-Betreibers: 🇬🇧 Vereinigtes Königreich

    HMA hat seinen Sitz im Vereinigten Königreich, das zu den sogenannten 5 Eyes des Landes gehört. Diese Länder sind dafür bekannt, ihre Bürger für die nationale Sicherheit zu überwachen und Daten mit Geheimdiensten anderer Länder zu teilen. Der HMA VPN-Dienst speichert jedoch keine Daten, die er an Behörden weitergeben könnte. Die HMA-Dienstleistungen wurden zudem von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer zertifiziert.

    Muttergesellschaft von HMA ist das tschechische Antivirus-Unternehmen Avast, das im Laufe des Jahres 2022 mit dem amerikanischen NortonLifeLock fusioniert.

  13. Datenschutz bei HMA VPN: Protokollspeicherung, Sicherheit…

    • No-Logs-Grundsatz:
      ja
      ​84% von den getesteten VPNs bieten No-Logs-Grundsatz an.
    • Multi-Hop Verbindungen:
      nein
      ​30% von den getesteten VPNs bieten Multi-Hop Verbindungen an.

    HMA VPN ist von einem unabhängigen Prüfer zertifiziert, dass keine Daten zu Ihrem DNS, Ihrer IP-Adresse, Ihren Internetaktivitäten, der Datenmenge oder der Verbindungszeit zum VPN gespeichert werden.

    Die einzigen Daten, die das Unternehmen 35 Tage lang speichert, sind anonyme Daten über die tägliche Verbindungszeit (morgens, nachmittags) zum Zwecke der Kundenbetreuung und die übertragene Datenmenge, auf Hundert Megabyte gerundet, für die Serverkapazitätsplanung.

    Die HMA speichert auch Ihre Zahlungs- und Login-Daten für Zahlungs- und Login-Möglichkeiten. Es verwendet Google Analytics auf seiner Website nur zum eigenen Gebrauch und zur Verbesserung der Dienste.

    Die Anwendung verwendet Google Firebase und Appsflyer, die nur anonyme Daten sammeln. Sie können sie jedoch in den Anwendungseinstellungen deaktivieren. Google Fabric Crashlytics in der Anwendung kann nicht deaktiviert werden, aber dieses Tool sammelt keine personenbezogenen Daten, es wird nur verwendet, um Probleme mit der Stabilität und dem ordnungsgemäßen Funktionieren der Anwendung zu lösen.

  14. Hilfe bei HMA VPN: Live-Chat, E-mail…

    HMA bietet Support per E-Mail oder Chat an. Chat kann auch verwendet werden, um Handbücher zu durchsuchen und Probleme zu beheben. HMA bietet auch Unterstützung durch ein Forum für HMA VPN-Benutzer.

    Sie können den HMA-Support über das Kontaktformular kontaktieren. Support einschließlich Anleitungen wird in mehreren Sprachen angeboten, hauptsächlich in Englisch. Support und FAQ in deutscher Sprache sind verfügbar.

Schreiben Sie Ihre Erfahrung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.